Das Einsteckschloss mit den wichtigsten Maßangaben

Das Einsteckschloss auch als Türschloss bekannt sehen Sie auf dem Bild mit Beschlag und Schließzylinder


Blick auf das Einsteckschloss, die Längenangabe A entspricht der Außenseite und B der Innenseite. (Eselsbrücke A = Außen)
Der Schließzylinder sollte nicht mehr als 3 mm auf der Außenseite hervorstehen.


 

schliesszylinder-schloss

Das ist KEIN Schloss
Das Schloss sehen Sie weiter unten

zylinderlaengeBlick auf den Schlossstulp

Das Türschloss

Die richtige Bezeichnung lautet Einsteckschloss, weil es in das Türblatt von der Seite eingesteckt wird. Das Einsteckschloss hat das früher übliche Kastenschloss völlig verdrängt.

Der gute Heimwerker sollte diese Maße bei einer Schlossbestellung angeben. (siehe rechte Spalte)

Die wichtigsten Schlossmaße für eine Bestellung sind:

  • Dornmaß
  • Entfernung
  • Nussgröße  (8mm, 9 mm oder 10 mm)
  • Stulplänge und Stulpbreite
  • Stulpart  (rund, käntig oder U-Stulp)
  • Richtung (Links oder Rechts)

Die Maße am Einsteckschloss

einsteckschloss

Das Innenleben vom Einsteckschloss

einsteckschloss-innenansicht

Die Türrichtung

Was ist ein linkes und ein rechtes Einsteckschloss?              Das Bild mit den roten Pfeilen stellt die Draufsicht dar.

einsteckschloss in linke tuer

Einsteckschloss in rechte tuer

Heimwerkerinfo's , , , ,