Example application based on a reference object – SimonsVoss

SimonsVoss applications in commercial buildings       Typical object Multi-storey office building with pure office operation Several companies are accommodated in the house. Problem: Nobody knows at the end of the day whether there are other employees in the house.   Discount Please send us your inquiries by mail. We will be happy to help… Weiterlesen
Uncategorized

Battery change SimonsVoss locking cylinder

How are batteries replaced on the SimonsVoss locking cylinder?     A special SimonsVoss battery key is required to change the battery for SimonsVoss locking cylinders. (Costs approx. 35 EUR) The batteries (2 button cells CR2450) are located on the inside of the door when the locking cylinders have been properly installed. Except for Comfort locking cylinders,… Weiterlesen
Uncategorized

SimonsVoss Transponder

Transponder for SimonsVoss locking systems     SimonsVoss transponder as a modern key  advantages Transponder has a handy format, diameter 42 mm, height 13.7 mm Batteries last at least 5 years to max. 10 years Commercially available button cell CR2032 easily exchangeable Transponders can be registered in several different locking systems at the same time.  Transponder communicates… Weiterlesen
Uncategorized

SimonsVoss-Transponder 3064

SimonsVoss Transponder Product Description    The round SimonsVoss transponder resembles a UFO in shape. Small and handy, it can open up to 48,000 doors. It is easily possible to implement even the largest locking systems electronically. The transponder 3064 can be used to control external and internal doors, cabinets, automatic gates and barriers, lighting, installations and… Weiterlesen
Uncategorized

SimonsVoss locking system

SimonsVoss digital locking system  3060      The problem: SimonsVoss changed the fundamental idea of traditional locking systems - namely the mechanical scanning of a profiled metal key in a locking cylinder. This proven technology is now 150 years old and has not changed significantly despite constant modernisation and refinement. We believe that 150 years of… Weiterlesen
Uncategorized

SimonsVoss Schließsystem

SimonsVoss digitales Schließsystem 3060      Das Problem: SimonsVoss veränderte die grundlegende Idee traditioneller Schließsysteme - nämlich die mechanische Abtastung eines profilierten, metallenen Schlüssels in einem Schließzylinder - Diese bewährte Technologie ist inzwischen 150 Jahre alt und hat sich trotz ständiger Modernisierung und Verfeinerung nicht wesentlich geändert. Wir meinen: 150 Jahre mechanische Schließanlagen sind genug. Die… Weiterlesen
Kategorie SimonsVoss

Die ältesten Türschlösser

Historische Schlösser aus Holz Die ersten Türschlösser waren vollständig aus Holz Holzfalle und Holzschieberiegel aus dem Mittelalter. Zu den ältesten Schlössern gehört auch diese Holzkonstruktion. Wahrhaftig waren die ersten Schlösser vollständig aus Holz. Eine Abbildung zeigt die Konstruktion aus Holz. Der durch die Tür hindurch reichende, am Türsturz befestigte Holzhaken diente tagsüber als sogenannte Tagesfalle… Weiterlesen
Information

SimonsVoss Smart Handle AX

SimonsVoss Smart Handle AX SimonsVoss Smart Handle AX - die ideale Zutrittslösung!  Vorteile Schönes neues erfrischendes Design in der Beschlagwelt Batterien halten mindestens 5 Jahre bis max. 10 Jahre Handelsübliche Knopfzellen reichen für bis zu 200000 Begehungen Das Smart Handle AX kann in jede SimonsVoss Schließanlage integriert werden.  Auch alte G1 Transponder kommunizieren per Funk… Weiterlesen
Kategorie SimonsVoss

Wichtige Schloss-Stulpen für Einsteckschlösser

Wichtig für ein Einsteckschloss ist die Angabe der richtigen Schloss-Stulpe oder auch nur Stulp genannt. Für den Laien ist die bildliche Darstellung der einfachste Weg die unterschiedlichen Stulpausführungen bei Einsteckschlössern zu erkennen. Grundsätzlich unterscheidet man 3 verschiedene Schlossstulpen. Für Sicherheitstüren gibt es noch verstärkte Schlossstulpen bzw. Doppelstulp. Der Rundstulp ist ein Flachstulp mit rundem Abschluss  … Weiterlesen
Heimwerker

SimonsVoss Transponder

Transponder für SimonsVoss Schließanlagen     SimonsVoss Transponder als moderner Schlüssel  Vorteile Transponder hat ein handliches Format, Durchmesser 42 mm, Höhe 13,7 mm Batterien halten mindestens 5 Jahre bis max. 10 Jahre Handelsübliche Knopfzelle CR2032 leicht auswechselbar Transponder kann in mehreren verschiedenen Schließanlagen gleichzeitig angemeldet werden.  Transponder kommuniziert per Funk mit dem Türschloss (SimonsVoss Schließzylinder, Smart-Handle, Smart-Relais… Weiterlesen
Kategorie SimonsVoss

Batteriewechsel SimonsVoss Schließzylinder

Wie werden am SimonsVoss Schließzylinder die Batterien getauscht?     Zum Batteriewechsel bei SimonsVoss Schließzylindern wird ein spezieller SimonsVoss Batterie-Schlüssel benötigt. (Kosten ca. 35 EUR)   Die Batterien (2 Knopfzellen CR2450) befinden sich bei fachgerecht montierten Schließzylindern auf der Innenseite der Tür. Außer bei Comfort-Schließzylindern, dort ist konstruktionsbedingt die Elektronik mit Batterie auf der Außenseite untergebracht. Aus diesem… Weiterlesen
Kategorie SimonsVoss

Bartschlüssel

Der Bartschlüssel und das Problem Sicherheit Der einfache Bartschlüssel unterschied sich anfangs nur durch die einfache Form des Bartes. Diese unterschiedlichen Formen bezeichnet man als Schweifungen. Weil es davon so eine bunte Vielfalt von Formen gab, entstand der Name Buntbartschlüssel und nicht wie es manche vermuten den mechanischen Bund. Falsch ist es dann Bundbartschlüssel zu… Weiterlesen
Information